Enzyme sind eine der wirksamsten Waffen gegen Viren, gegen verschiedene Gift- und Schadstoffe, gegen Krebszellen und Fettablagerungen in den Blutgefäßen. Sie beseitigen Krankheitsherde und heilen chronische Krankheiten. Enzyme beugen zudem verschiedenen Krankheiten vor, zum Beispiel Arteriosklerose und Herzinfarkt.

In jedem Augenblick des Lebens sind Tausende von Enzymen im Körper tätig: Sie erneuern verbrauchte und gealterte Zellen. Sie entfernen Schlackenstoffe. Sie machen Umweltgifte und Fremdkörper unschädlich und sie wehren Krankheitserreger ab. Enzyme lösen die abgestorbenen Zellen auf. Würden sie das nicht tun, wäre der Körper ständig überschwemmt mit totem, wertlosem Eiweiß, das uns sehr schnell vergiften würde. Weiterlesen »